Immer wieder lese ich von Crash-Vorhersagen. Dort liest Du beispielsweise, dass die Welt in naher Zukunft untergeht, die Inflation alle Ersparnisse vernichtet und die Börse abstürzen wird.

Warum Dir die Crash-Vorhersagen nicht helfen und was Du für Deine Zukunft tun kannst, darum geht es in diesem Beitrag.

 

DER BLICK IN DIE ZUKUNFT

 

Wir Menschen wollen naturgemäß wissen, was die Zukunft bringt. Von daher ist es nur natürlich, dass wir uns Zukunftspronosen zumindest anhören. Rückblickend sind die meisten Vorhersagen falsch. Dazu ein paar Beispiele:

  • 1874, Philip von Jolly, deutscher Physiker und Mathematiker:

„In der Physik ist im Wesentlichen schon alles erforscht.“

  • 1912, der Zahlmeister der britischen RMS Titanic:

„Niemand braucht sich auch nur die geringsten Sorgen zu machen. Die wasserdichten Abteilungen der Titanic können das Schiff für unbegrenzte Zeit über Wasser halten.“

  • 1989, Gerhard Schröder, deutscher Politiker und später Bundeskanzler:

„Nach vierzig Jahren Bundesrepublik sollte man eine neue Generation in Deutschland nicht über die Chancen einer Wiedervereinigung belügen. Es gibt sie nicht.“ Quelle

Das Problem von Vorhersagen ist, dass niemand in die Zukunft blicken kann. Natürlich gab es in der Vergangenheit auch zutreffende Vorhersagen. Du weißt vorher leider nur nicht, welche Vorhersage eintreten wird und welche nicht.

 

CRASH-VORHERSAGEN

 

Auch Crash-Vorhersagen liegen zu einem großen Teil falsch. Tatsächlich werden jeden Tag neue Vorhersagen über „den nächsten Crash“ erstellt. Dadurch, dass der Crash quasi für jeden Tag vorhergesagt wird, wird es auch immer Prognosen geben, die richtig liegen, wenn der Crash irgendwann wirklich eintritt.

Ein Sprichwort sagt: „Auch eine stehengebliebene Uhr geht zwei mal am Tag richtig.“

Auf unserer Welt ist definitiv nicht alles perfekt. Du kannst die Welt entweder aus einem positiven Blickwinkel sehen, oder aus einem negativen. Der Unterschied ist, dass Du, selbst wenn die Welt untergeht bei einer positiven Sicht so lange glücklich bist, bis die Welt wirklich untergeht.

Crash-Vorhersagen haben vor allem für den einen gewaltigen Vorteil, der sie macht, denn Vorhersagen über den nächsten Crash lassen sich sehr gut verkaufen und erzielen eine große Aufmerksamkeit.

 

WAS DU TUN KANNST

 

Du hast zwei Optionen:

Option Eins: Du hörst auf die Crash-Propheten. Du sparst und investierst nicht. Warum auch, wenn die Welt bald untergeht. Das Ergebnis wird sein, dass die Welt entweder untergeht, oder Du mit Sicherheit in im Alter Geldprobleme haben wirst. Vielleicht musst Du sogar in Altersarmut leben, denn das steht laut dem WDR im Jahr 2030 jedem zweiten Rentner bevor (wobei das natürlich auch wieder eine Vorhersage ist). Quelle

Option Zwei: Du weißt, dass die Welt untergehen könnte. Du verlässt Dich darauf aber nicht. Du genießt Dein Leben und sorgst so vor, als würdest Du 100 Jahre alt werden. Vielleicht geht die Welt unter. Wenn nicht, dann ist dass Schlimmste, was passieren kann, dass Du 100 Jahre alt wirst und Dein Leben bis zum Ende in Wohlstand genießen kannst.

Der dänische Physiker Niels Bohr sagte treffend:

„Prognosen sind schwierig, besonders wenn sie die Zukunft betreffen.“ Quelle

 

WO STEHEN WIR HEUTE?

 

In den letzen 100 Jahren gab es immer wiede große Crashs. Wenn Du Dir ansiehst, wie sich die Welt und unser Lebensstandard trotz der Crashs in den letzten 100 Jahren entwickelt hat, ist das eine gigantische Entwicklung. Noch nie in der Geschichte der Menschheit war die Armut so gering, die Lebenserwartung so hoch und noch nie hatten wir auf der Welt eine solche Stabilität.

Selbst jemandem, der Harz 4 bezieht und somit am definitiven Existenzminimum lebt, geht es heute besser, und er hat eine höhere Lebenserwartung als die reichsten Menschen vor 100 Jahren. Quelle und Quelle

Auch in Zukunft wird es immer wieder einen Crash geben. Trotzdem sehe ich die langfristige Entwicklung positiv.

 

FAZIT

 

Crash-Vorhersagen haben in der Vergangenheit nicht viel getaugt und werden es auch in Zukunft nicht. Das ist meine Prognose.

Sorge für Deine Zukunft vor, schaffe Dir Deinen Wohlstand, sei glücklich und genieße das Leben.

 

WAS DENKST DU ÜBER CRASH-VORHERSAGEN UND DIE ZUKUNFT?

 

Ich freue mich auf Deinen Kommentar.

 

 

ERHALTE DIE CHECKLISTE GRATIS

Melde Dich dazu zum kostenlosen Newsletter an

Erfahre mehr